Kirchenmusik


Chor LaWiCantus

Seit Anfang 2001 gibt es LaWiCantus – den Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Langerwisch-Wilhelmshorst. Unter der Leitung von Kantorin Elke Wiesenberg treffen sich hier Menschen zwischen Jung und Alt. Sie verbindet die Freude am gemeinsamen Singen und die Suche nach einer Generationen übergreifenden Gemeinschaft. LaWiCantus will mit seiner Musik das geistliche Leben der Gemeinde bereichern.

Zum Repertoire gehören aber nicht nur Kirchenlieder und Gospels, sondern auch moderne Stücke wie z. B. von den Beatles, aus Filmmusik oder Musicals. Neben Auftritten zu besonderen Gottesdiensten findet in der Regel ein großes Sommerkonzert statt.

Die Chorgemeinschaft wird bei einem monatlichen Spätschoppen gepflegt. Ein weiterer Höhepunkt ist die jährliche Chorfahrt.

Probe: Donnerstags ab 20.15 Uhr im Pfarrhaus Langerwisch

Wilhelmshorster Bläser

S

eit April 2008 gibt es in der Kirchengemeinde (damals noch) Wilhelmshorst einen Posaunenchor. In diesem Jahr haben sich auf Initiative der Wilhelmshorster Trompeterin Franziska Jacknau acht erfahrene Posaunenchorbläser zu einem neuen Ensemble zusammengetan:

Den Wilhelmshorster Bläsern

Seit Januar 2013 steht das Ensemble unter der Leitung von Diethelm Baaske.

Wer sind die Wilhelmshorster Bläser?
Wir sind Blechbläser aus Langerwisch, Fresdorf, Wildenbruch, Michendorf und Beelitz. Entsprechend verteilen sich auch unsere Aktivitäten auf die umliegenden Gemeinden, so dass wir auch schon „Posaunenchor der Nordregion des Kirchenkreises“ genannt wurden. Unsere Heimatgemeinde ist jedoch Langerwisch-Wilhelmshorst.
Hier proben wir einmal wöchentlich im Langerwischer Pfarrhaus und hier werden wir von der Gemeinde tatkräftig unterstützt. Wir sind ein fröhlicher und lebendiger Teil der Kirchengemeinde Langerwisch-Wilhelmshorst.

Was machen die Wilhelmshorster Bläser?

Neben den wöchentlichen Proben haben wir im Jahr 15 bis 20 Einsätze. An erster Stelle stehen die Dienste in den umliegenden Kirchen und Gemeinden auf dem Terminplan. Neben der musikalischen Ausgestaltung von Gottesdiensten wird in Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen musiziert, Geburtstagsständchen gebracht und vieles mehr.
Einmal im Jahr starten wir gemeinsam zur Bläserrüste, um intensiv zu proben und die Gemeinschaft zu leben. Außerdem pflegen wir eine lebendige Partnerschaft zum Posaunenchor Engter im Osnabrücker Land.

Was spielen die Wilhelmshorster Bläser?
Wir spielen vor allem geistliche Bläsermusik, wie sie traditionell in den Posaunenchören gepflegt wird. Sie reicht heute von den Madrigalen der Renaissance bis zur Gospelmusik der Gegenwart.
Zu unserem breiten, ständig wachsenden Repertoire gehören aber auch Volkslieder, Swing und Schlager. Mit diesem Programm sind wir bei Dorffesten und anderen geselligen Anlässen zu hören.
Es gilt immer das Motto „zum Lobe Gottes und zur Freude der Menschen“.

© Kirchengemeinde Langerwisch-Wilhelmshorst