Am Aschermittwoch ist alles vorbei! Denn dann beginnt die Passionszeit. In diesem Jahr am 17. Februar. Jeden Mittwoch in der Passionszeit finden Sie hier einen „Moment zum Innehalten“. Texte aus den Abschiedsreden Jesu, aufgeschrieben bei Johannes und dazu Fragen, die Sie durch die Woche begleiten können.
Am ersten Freitag des Monat März feiern weltweit Christinnen und Christen den Weltgebetstag. Dieses Jahr haben ihn Frauen aus dem Inselstaat Vanuatu vorbereitet. Wie der Weltgebetstag in unserer Region gestaltet wird und gefeiert werden kann, dazu finden Sie hier Informationen.
28. Februar 2021 zum Nachlesen: „Gottesdienst am Küchentisch für den 2. Sonntag der Fastenzeit“  Und zum Nachhören:
21. Februar 2021 zum Nachlesen: „Gottesdienst am Küchentisch für den Sonntag Invokavit“ Und zum Nachhören:
Unsere Gottesdienste… finden aufgrund des deutschlandweiten Lockdowns nicht mehr als Präsenzveranstaltungen statt, sondern wieder an Ihrem Küchentischen. Feiern wir weiter, getrennt und doch zusammen.
Die „Gottesdienste am Küchentisch“ der vergangenen Sonntage seit dem Weihnachtsfest 2020 finden Sie hier.
Impressionen vom „Gottesdienst am Küchentisch“

Wir bemühen uns, weiter miteinander in Kontakt zu bleiben und andere Formen des gottesdienstlichen Miteinander zu entwickeln. Der seit dem 16. Dezember 2020 geltende Lockdown und die damit einhergehende Mahnung unsere Kontakte zu reduzieren, haben uns diesen Schritt gehen lassen. Wir wollen aufeinander Rücksicht nehmen und wenig Kontaktflächen schaffen. Natürlich sind wir weiterhin per Telefon und Mail erreichbar: Pfarramt 033205 / 62 184 oder rumpel.juliane@ekmb.de.


Wenn es Ihnen auch in diesen Tagen wichtig ist, Kollekte zu geben, nutzen Sie auch die Möglichkeit der Überweisung. Viele Projekte sind auf unsere Spenden angewiesen – hier und weltweit. Die Empfehlungen unserer Landeskirche finden Sie hier: http://www.ekbo.de/spenden

Alle weiteren Informationen und Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gemeindebrief 


Glockengebet

…jeden Tag um 18 Uhr, wenn unsere Kirchenglocken läuten, innehalten, einatmen, ausatmen und miteinander beten. Zum Beispiel so: Gebet beim Glockenläuten 18 Uhr

Musik in der Kirche

Eine herausragende Rolle im Leben unserer Gemeinde spielt die Musik.

mehr»

Gottesdienste

Christlicher Glaube ist das Vertrauen auf die Gnade Gottes, die Jesus gepredigt und in seinem Leben und Sterben bezeugt hat.

mehr»

Glauben

Glauben ist eine Haltung, die dem Leben Stabilität und Richtung verleiht.